Sommerfest der Kita St. Hildegard

überraschte Groß und Klein

2.7.2019 | Mitte Juni hatte die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard, Caritas Ahrweiler, zum alljährlichen Sommerfest nach Bachem eingeladen. Nach der Begrüßung von Margot Sonntag, Leiterin der Kita, stimmten Eltern, Kinder und Erzieher ein Lied an. Und was gab es nicht alles zu erkunden: Da tobten die Kleinen auf der Hüpfburg, die auch in diesem Jahr vom Wochenspiegel gesponsert wurde. Mit der Reitschule „Bambini Pony Circle“ hatten Elternausschuss und Kindertages- stätte den Mädchen und Jungen ein besonderes Erlebnis geschenkt. Vor allem das Striegeln und Reiten machte allen großen Spaß. Viele Preise hatte die große Tombola dank der von Geschäfte und Firmen aus Bad Neuenahr Ahrweiler gestifteten Preise zu bieten, sodass so manche tolle Gewinne nachhause getragen werden konnte. Auch die Kinderolympiade mit Dosenwerfen, Eierlauf, Torwand schießen und Ringe werfen erfreute sich großer Beliebtheit. Und in der Fotobox entstanden lustige Erinnerungsfotos. Ohne Alkohol aber lecker war die Cocktailbar mit frischen leckeren Cocktails ein weiteres Highlight. Und fürs leibliche Wohl war mit Kaffee und Kuchen frischen Waffeln und Würstchen auch gesorgt. Margot Sonntag bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten. Die Besucher freuten sich über das rundum gelungene Fest und versprachen im nächsten Jahr wiederkommen.

Sommerfest der Kita St.

Hildegard überraschte Groß und

Klein

2.7.2019 | Mitte Juni hatte die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard, Caritas Ahrweiler, zum alljährlichen Sommerfest nach Bachem eingeladen. Nach der Begrüßung von Margot Sonntag, Leiterin der Kita, stimmten Eltern, Kinder und Erzieher ein Lied an. Und was gab es nicht alles zu erkunden: Da tobten die Kleinen auf der Hüpfburg, die auch in diesem Jahr vom Wochenspiegel gesponsert wurde. Mit der Reitschule „Bambini Pony Circle“ hatten Elternausschuss und Kindertages- stätte den Mädchen und Jungen ein besonderes Erlebnis geschenkt. Vor allem das Striegeln und Reiten machte allen großen Spaß. Viele Preise hatte die große Tombola dank der von Geschäfte und Firmen aus Bad Neuenahr Ahrweiler gestifteten Preise zu bieten, sodass so manche tolle Gewinne nachhause getragen werden konnte. Auch die Kinderolympiade mit Dosenwerfen, Eierlauf, Torwand schießen und Ringe werfen erfreute sich großer Beliebtheit. Und in der Fotobox entstanden lustige Erinnerungs- fotos. Ohne Alkohol aber lecker war die Cocktailbar mit frischen leckeren Cocktails ein weiteres Highlight. Und fürs leibliche Wohl war mit Kaffee und Kuchen frischen Waffeln und Würstchen auch gesorgt. Margot Sonntag bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten. Die Besucher freuten sich über das rundum gelungene Fest und versprachen im nächsten Jahr wiederkommen.