Kindergarten feierte Erntedank

4.11.2019 | Den Wortgottesdienst zum Erntedank feierte Gemeindereferentin Mildred Ruppert Mitte Oktober mit den Kindergartenkindern in der Halle der heilpädagogischen, integrativen Kindertagesstätte St. Hildegard in Bachem, Caritas Ahrweiler. Foto: Caritas Ein schön gestaltetes Arrangement mit Brot, Wasser, mehren Kürbissen, Obst und einer mit Körner gefüllten Schale stimmte die Mädchen und Jungen auf den Ernte- dank ein. So kam Mildred Ruppert mit den Kindern ins Gespräch, warum wir Menschen Gott für diese Gaben danken und dass nicht alle Menschen genug zu essen haben. Und sie sprach von der Arbeit des Bauern, übers Säen, Wachsen und Ernten der Früchte. Die Kinder und Erzieherinnen dankten Gott für seine Gaben, trugen Fürbitten und sangen Lieder.

Kindergarten feierte Erntedank

4.11.2019 | Den Wortgottesdienst zum Erntedank feierte Gemeindereferentin Mildred Ruppert Mitte Oktober mit den Kindergartenkindern in der Halle der heilpädagogischen, integrativen Kindertages- stätte St. Hildegard in Bachem, Caritas Ahrweiler. Foto: Caritas Ein schön gestaltetes Arrangement mit Brot, Wasser, mehren Kürbissen, Obst und einer mit Körner gefüllten Schale stimmte die Mädchen und Jungen auf den Erntedank ein. So kam Mildred Ruppert mit den Kindern ins Gespräch, warum wir Menschen Gott für diese Gaben danken und dass nicht alle Menschen genug zu essen haben. Und sie sprach von der Arbeit des Bauern, übers Säen, Wachsen und Ernten der Früchte. Die Kinder und Erzieherinnen dankten Gott für seine Gaben, trugen Fürbitten und sangen Lieder.